24) ECUADOR / PERU

11.3.18, Huaquillas

PE/EC, 12.00 Uhr, 

1. temporäre Einfuhr Ecuador-Papier (TIP) abgeben, Achtung 6km vor der Migracion

2. Ecuador Pass ausstempeln

3. Peru Pass einstempel / auf Anfrage haben wir 180 Tage erhalten, Migracion EC/PE im gleichen Raum

4. temporäre Zollabfertigung Fahrzeug (TIP) Peru,  100m zurück / auf Anfrage haben wir ebenfalls 180
   Tage erhalten, Ausreise ohne Fahrzeug erlaubt, sofern das Fahrzeug auf Privatgrund steht. 

5. Autoversicherung zwingen, abgeschlossen, Abschuss möglich für 1/5 und 12 Monate, im gleichen
    Raum wie TIP

Die ganze Abwicklung speditiv, keine Wartezeiten (Sonntag)

 

23) PERU / ECUADOR

21.1.18, Huaquillas

PE/EC, 12.00 Uhr, 

1. temporäre Einfuhr Peru-Papier abgeben

2. Peru im Pass ausstempeln, 100m zu Fuss

3. Ecuador im Pass einstempel, gleicher Ort 

4. temporäre Einfuhr Ecuador (TIP, keine Autoversicherung notwendig),  100m zurück (90 Tage, streng,
    Busse 300USD p/P und Tg)

Die ganze Abwicklung speditiv, keine Wartezeiten

 

22) BOLIVIEN / PERU,  3’800mMüM

6.9.17, Kasani / Arco Kasani - Yunguyo

BO/PE, 12.00 Uhr, vor dem Tor Kasani ist die bolivianische, dahinter die peruanische Grenzabfertigung. Es ist ein kleiner Ort mit beidseitigem Markttreiben und Wechselstuben. 

Zum ersten Mal -nach Uruguy wird die Mercosur-Police wieder angeschaut. Keine Fahrzeugkontrolle. Alle vier Posten arbeiten nach ihren Möglichkeiten speditiv.

 

 

21)  CHILE / BOLIVIEN / 9. Anden,  4'640MüM

27.8.17, Paso Chungará-Tambo/Quemado (Putre-Tambo/Quemada)

CL/BO, 12.00 Uhr, 45km Baustelle auf der chilenischen Seite, nur einspurig befahrbar. Es reihen sich LKW’s, die bis zum Lago Chungará überholt werden können. Die chilenische Abfertigung dauert eine 3/4 Std. Bis zur bolivianischen Grenzabfertigung sind 17km auf guter Strasse an stehender LKW-Kolonne zu fahren. An den Schaltern sind Formulare, Formulare.... auch für die temporäre Autoeinfuhr auszufüllen, danach erfolgt die Kontrolle des Autos vor Ort, inkl Chassisnummer, in den Innenraum wird nur ein Blick geworfen.

 

21)  CHILE / BOLIVIEN / 9. Anden,  4'640MüM

27.8.17, Paso Chungará-Tambo/Quemado (Putre-Tambo/Quemada)

CL/BO, 12.00 Uhr, 45km Baustelle auf der chilenischen Seite, nur einspurig befahrbar. Es reihen sich LKW’s, die bis zum Lago Chungará überholt werden können. Die chilenische Abfertigung dauert eine 3/4 Std. Bis zur bolivianischen Grenzabfertigung sind 17km auf guter Strasse an stehender LKW-Kolonne zu fahren. An den Schaltern sind Formulare, Formulare.... auch für die temporäre Autoeinfuhr auszufüllen, danach erfolgt die Kontrolle des Autos vor Ort, inkl Chassisnummer, in den Innenraum wird nur ein Blick geworfen.

 

20)  ARGENTINIEN / CHILE / 8. Anden,  4'840MüM

17.8.17 Paso Jama (Susques/Grandes Salinas-San Pedro de Atacama)

ARG/CL, 12.30 Uhr, wir haben ein ungünstiges Timing, eine ganze Busgesellschaft steht in am Schalter 2 (von 5) an und so macht uns ein deutsches Paar aufmerksam, dass wir Schalter 1 quasi frei ist. Danach aber geht alles schnell, selbst die chilenische Kontrolle, denn wir haben vom letzten Übergang gelernt und ziemlich alles vertilgt.  

 

19)  CHILE - ARGENTINIEN / 7. Andenüberquerung, 4'840m

8./9.8.17 Paso de Jama (San Pedro de Atacama/Susques (Grandes Salinas) 

CL/ARG, 12.00 Uhr, rasche und freundliche Abwicklung auf 4'100müM

Die Zollbeamten beider Länder teilen sich eine Theke, Schalter 1-5

Erstmals werden wir von den Argentiniern auf Frischprodukte kontrolliert und müssen aus der Garage alles abgeben. Dafür schmuggeln wir die Fleisch- und Milchprodukte vom Kühlschrank.

Übernachtet beim Restaurant Pasto Chicos auf der argentinischen Seite, 

 

18)  ARGENTINIEN - CHILE / 6. Andenüberquerung, 4'780m

11./12.4.17 Paso Agua negra (San Juan/Las Flores - Vicuña/La Serena

ARG, 8.30 Uhr, rasche und sehr freundliche Abwicklung

übernachtet an der Laguna am Paso Agua negra, chilenische Seite auf 3'180 MüM 

CL, 12.4.17, 14.30 Uhr, die Einreisestempel waren rasch erledigt, doch als ich die 'autorizada temporada' für LIRA unterzeichnete, kam die Überraschung: wir erhalten hier für unser Auto nur eine Aufenthaltsbewilligung für 90 Tage, anders als bei den letzten Übergänge! Ausgerechnet jetzt, wo wir LIRA in Santiago während unserem Heimaturlaub stehen lassen.... 

Danach durchforsten Hund und Meister das Auto....., meine Bitte, dass der Hund nicht auf das Bett springen darf, wird akzeptiert und so kommen Salami und Rohschinken durch den Zoll....🤗

 

17)  CHILE - ARGENTINIEN / 5. Andenüberquerung, 2'553m

4.4.17 Paso Pehuencho (Talca - Malargüe)

CL, 9.00 Uhr, Schalteröffnung, rasche und unkomplizierte Abwiclung, Paso Agua Negra ist noch offen und es ist möglich ohne LIRA aus Chile auszureisen, Auto 180 Tage!

- Zwischen den beiden Grenzstationen sind 64 km zu fahren! Da ist sogar ein Argentinier irritiert und hält an, als wir gerade unsere Frühstückspause machten und fragt, ob er evtl am Zoll vorbeigefahren sei...🤔 

ARG, 10.30 Uhr, erstmals Frischwarenkontrolle mit Blick in das Fahrzeug (das Abziehen der Schuhe hat gewirkt!), somit nur das Gemüse und das Brennholz aus der Garage bemängelt. Wir bekommen 5 Minuten Zeit um Kartoffeln und Karotten zu kochen...🤗

 

16)  ARGENTINIEN - CHILE / Anden, 1'300MüM

10.3.17 Paso Cardonal Samoré (Villa Angostura / Entre Lagos)

ARG, 15.30, Schalterdienste ohne System, sonst ok

10 km Fahrt bis zur Grenze und weitere 25 km bis zur chilenischen Zollabfertigung; 

Wir machen dazwischen Halt und nehmen unser Mittag-/Abendessen (Brot mit Käse und Salami, Birchermüesli)

CL, 17.30, Abfertigung der Papiere sehr schnell, den Autocheck auf Frischprodukte prüfen drei Männer, dabei werden alle Schränke geöffnet.  

 

15)  CHILE - ARGENTINIEN / Anden 

15.02.17 Paso Mamuil Malal (NP Villarrica / NP Lanin) 

CL, 8.15 Uhr, schnelle Abfertigung, 2km Ripio bis zur arg. Grenze
ARG, 845 Uhr Abfertigung ohne Probleme
Paso Mamuil Malal ist nur ein kleiner Grenzübertritt, für Ein- und Ausreise bedient im jeweiligen Land der gleiche Schalter. Es erfolgt eine Einweisung für das Parking. Auf der argentinischen Seite war bereits um 8.00 Uhr eine stehende Kolonne von 50 Fahrzeugen (Hochsaison).

 

14)  ARGENTINIEN - CHILE / Anden

28.12.16 Los Antiguos / Chile Chico 

ARG 14.00 Uhr, wie gewohnt, keine Kontrolle, gemütlicher kleiner Grenzposten. Eine 7 km lnage Strasse macht eine Schlaufe um den Grenzfluss Jeinemeni.

CL 14.30 Uhr Ausreise: Abfertigung Papiere ok, die Lebensmittelkontrolle ging im Smalltalk 'vergessen' 

 

13)  CHILE - ARGENTINIEN / Anden

10.12.16 Paso Don Guillermo / Cerro Castillo

CL 17.00 Uhr Ausreise: keine Kontrolle, sehr schnell (nur kleiner Grenzposten), dazwischen 9 km Schotterstrasse (Strasse in Bau)
ARG 18.00 Uhr, wie gewohnt, keine Kontrolle, sehr gemütliche Arbeitsweise 

 

12) ARGENTINIEN - CHILE / Feuerland

03.12.16 San Sebastian RA/CL auf Feuerland
RL 13.15 Uhr wie immer, keine Kontrolle, 20km Schotterpiste zwischen den Grenzposten
CL 14.00 Uhr, auf dem PP Mittagessen und abkochen, dann Einreisestempel holen und Deklarationspapier ausfüllen, kleine Innenkontrolle.

 

11) CHILE - ARGENTINIEN / Feuerland

13.11.16 / 18.00 Uhr: San Sebastian CL/RA, auf Feuerland

keine Leute, keine Fragen...., Routine 

 

10) ARGENTINIEN - CHILE / Festland

13.11.16 / 10.00 Uhr: Ausreise Ayamont RA

ohne Probleme, freundlich

13.11.16 / 10.15 Uhr: Einreise Ayamont CL  

neu: Einfuhrdeklaration ausfüllen, Frischwarenkontrolle, siehe Blog 

 

9) ARGENTINIEN - URUGUAY - ARGENTINIEN

9.10.16 / 8.00/18.00 Uhr: Aus-/Einreise Buenos Aires RA - Sacramento UY - Buenos Aires RA

ohne Probleme (Visum für RA erneuern)

 

8) BRASILIEN - ARGENTINIEN

3.9.16 / 16.00 Uhr: Ausreise Uruguaiana BR

BR Stempel in Pass

Zeit 5 Min. / Kosten 0, freundlich

 

3.9.16 / 16.15 Uhr: Einreise Paso de los Libres ARG

ARG: über die Brücke, erst beim Durchgang anhalten,
Sicht- und Passkontrolle, Frage nach de Mercosurversicherung, weiterfahren bis zum PP rechts
Pass stempeln, 90 Tage, Verlängerung möglich. Zu Fuss zum ersten Gebäude zurück

ARG: Autodeklaration, Placa GR 1119, keine Wertangabe, kompetent und freundlich

 

BR:   Autodeklaration, das Büro befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes ARG, freundlich aber sehr umständlich.

 

7) PARAGUAY - BRASILIEN

28.7.16 / 14.30 Uhr: Ausreise Ciudad del Este BR

PY Stempel in Pass

PY Autodeklaration abgeben (gegenüber)

Zeit 5 Min. / Kosten 0, freundlich

 

28.7.16 / 14.45 Uhr: Einreise kPuerto do Iguaçu

BR (Ende der Brücke, linkes Gebäude): Pass stempeln, 90 Tage, 

BR: Ausreiseort angeben: Ciudad del Este, sei pro forma...

BR: Autodeklaration, über 3 Vorzimmerdamen unterzeichnete der Chef  im 3. Stock die Papiere, Immatricula GR 1119, Wertangabe 

 

KEIN Versicherungsnachweis, KEINE Fahrzeugbesichtigung

Zeit 30 Min. / Kosten 0, freundlich

 

6) ARGENTINIEN - PARAGUAY

27.5.16 / 10.30 Uhr: Ausreise Posadas ARG

(27.376262 S / 55.882393 W)

ARG (anfangs Brücke) Stempel in Pass

ARG Autodeklaration abgeben (gegenüber)

Zeit 5 Min. / Kosten 0, freundlich

 

27.5.16 / 10.40 Encarnación PY

(27.363739 S / 55.853288 W)

PY (nach der Brücke, linkes Gebäude): Pass stempeln, 90 Tage, 

PY: Ausreiseort angeben: Ciudad del Este (wird eingetragen, sei aber nicht massgebend....???)

PY Autodeklaration (sep. Büro), Immatricula GR 1119, Wertangabe 

 

KEIN Versicherungsnachweis, KEINE Fahrzeugbesichtigung

Zeit 30 Min. / Kosten 0, freundlich

 

5) BOLIVIEN - ARGENTINIEN

16.5.16 / 17.30 Uhr: Ausreise Bermejo - Einreise: Agua Dulce

Nach der Grenzbrücke:

- Autobesichtigung, pro forma: nur 'Gwunder und Hundefachgesimpel'

- Desinfektion, pro forma: im Gegensatz zu den Argentiniern, müssen wir nichts bezahlen!

 

23.129594 S / 64.332876 W, 5km weiter - rechtes Gebäude, alles hinter gleicher Theke:

1. BO Stempel in Pass

2. ARG Stempel in Pass, 90 Tage

3. BO Autodeklaration abgeben

4. ARG, Autodeklaration, Immatricula GR 1119

KEIN Versicherungsnachweis

Zeit 30 Min. / Kosten 0, freundlich

 

4) ARGENTINIEN - BOLIVIEN

La Quiaca - Villazón 

27.4.16 / 14.00 Uhr; Ausreise La Quiaca ARG

(22.096984 S / 53.460009 65.596162 W) 

ARG Stempel in Pass

ARG Autodeklaration abgeben (gleiches Gebäude) 

Zeit 15 Min. / Kosten 0, freundlich

 

27.4.16 / Villazón BO

BO Einreise Villazón (gleiches Gebäude): Touristenformulare, Pass stempeln 

(gilt für 30 Tage, kann in jeder Stadt verlängeet werden. 

BO Autodeklaration, Immatricula GR 1119

 

KEIN Versicherungsnachweis (wir haben keine Versicherung!), KEINE Fahrzeugbesichtigung

Zeit 30 Min. / Kosten 0, freundlich

 

3) BRASILIEN - ARGENTINIEN

Foz do Iguaçu - Puerto Iguazú (3-Ländereck) 

29.3.16 / 15.45 Uhr; Ausreise Foz do Iguaçu BR
(
33.707459 S / 53.460009 W)

BR - Autodeklaration: abgeben

BR - Ausreise Foz do Iguaçu: gleiches Büro, Stempel in Pass, Fahrzeugausweis wird gesichtet

Zeit: 15 Min. / Kosten 0, sehr freundlich, kompetent

 

28.3.16 / 16.00 Uhr; Einreise Puerto Iguazú ARG

ARG - Einreise Puerto Iguazú: Touristenformulare ausfüllen und stempeln lassen, Pass stempeln       

ARG - Autodeklaration: Schalter nebenan Fahrzeugausweis (Kopie) / Immatriculada GR 1119,

            Pass Fahrzeugeigentümer, KEIN Versicherungsnachweis, KEINE Fahrzeugbesichtigung 

Zeit: 45 Min. / Kosten 0, sehr freundlich, kompetent

 

2.) URUGUAY - BRASILIEN

Chuy UY und Chui BR sind eine Stadt, dazwischen eine zollfreie Zone

 

8.1.16 / 8.00 Uhr; Ausreise Chuy Uruguay
(
33.707459 S / 53.460009 W)

UY - Autodeklaration: abgeben

UY - Ausreise Chuy: gleiches Büro, Stempel in Pass, Fahrzeugausweis wird gesichtet

Zeit: 10 Min. / Kosten 0, sehr freundlich, kompetent

 

8.1.16 / 10.00 Uhr; Einreise Chui Brasilien

BR - Einreise Chui: Touristenformulare ausfüllen und stempeln lassen, Pass stempeln       

BR - Autodeklaration: Schalter nebenan Fahrzeugausweis (Kopie) / Immatriculada GR 1119,

        Pass Fahrzeugeigentümer, KEIN Versicherungsnachweis, KEINE Fahrzeugbesichtigung 

Zeit: 45 Min. / Kosten 0, sehr freundlich, kompetent

 

1) URUGUAY - BRASILIEN - URUGUAY (Umfahrung der schlechten Strasse in Uruguay)

11.12.15 / 8.00 Uhr; Ausreise Artigas Uruguay / Einreise Quaraira Brasilien
(30.393459 S / 56.458327 W, Gehdistanz)

UY - Autodeklaration: vor der Brücke, abgeben

UY - Ausreise Artigas: auf der Brücke, Stempel in Pass, Fahrzeugausweis wird gesichtet

Zeit: 15 Min. / Kosten 0, sehr freundlich, kompetent

 

BR - Einreise Quaraira: gleiches Gebäude, Stempel in Pass, Pass wird gescannt (ohne Hülle)

BR - Autodeklaration: Gebäude gegenüber, Fahrzeugausweis (Kopie) / Immatriculada GR 1119,

        Pass Fahrzeugeigentümer, KEIN Versicherungsnachweis, KEINE Fahrzeugbesichtigung

 Zeit: 45 Min. / Kosten 0, sehr freundlich, kompetent

 

11.12.15 / 11.30 Uhr; Ausreise Santana do Livramento Brasilien / Einreise Rivera Uruguay (Fahrdistanz)

BR - Autodeklaration: 30.886016 S / 55.530669 W, abgeben, umparkieren, da Papier mit Fahrzeug überprüft wird.

BR - Ausreise Santana do Livramento: 30.886116 S / 55.530669 W (Gebäude lange gesucht!)

        Stempel in Pass, Fahrzeugausweis wird gesichtet

Zeit: 1,5 Std / Kosten 0, freundlich, kompetent

 

UY - Einreise Rivera: 30.907029 S / 55.545463 W, (20 Quaders entfernt!)

        Stempel in Pass, Pass wird gescannt (Hülle entfernen)

UY - Autodeklaration: gleiches Gebäude,

        Fahrzeugausweis (Kopie), Pass vom Fahrzeugeigentümer, Wertangabe, Autorizacion

        (Vollmacht für das Fahren des Fahrzeuges),

        KEIN Versicherungsnachweis, KEINE Fahrzeuginspektion (Frischprodukte)

Zeit: 1 Std / Kosten 0, freundlich, kompetent

 

Nach ca 30 km, auf der Ruta 5, Zollgebäude: Kontrolle der Autodeklaration 

 

DEUTSCHLAND - URUGUAY (Grimaldi)
9.10.2015: Ausreise Hamburg/Deutschland:
 Personenkontrolle, Impfausweis (Gelbfieber), Autopapiere. Keine Sichtkontrolle ins Fahrzeug. Zeit: 1/4 Std, Kosten 0.

10.11.2015: Einreise Montevideo/Uruguay: Sichtkontrolle ins Fahrzeug von aussen, laufende Versicherungspolice für Uruguay, Personenkontrolle. Zeit: 1/2 Std., Kosten 0.